Das Virtual Innovation Forum ist die zentrale Plattformveranstaltung zum Thema „Digitalisierung“ in der Region Ingolstadt. Neben Vorträgen und Workshops werden den Besuchern im Ausstellerbereich praktische Umsetzungsbeispiele für innovative Produkt- und Servicelösungen präsentiert.

Ziel des VI Forum e.V. ist es, mit der Veranstaltung mehr als nur eine Fachkonferenz anzubieten. Über die Vernetzung unterschiedlicher Partner sollen innovative und branchenübergreifende Projekte angestoßen und umgesetzt werden. Hierzu treffen sich Experten und Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um den Ausbau der virtuellen Infrastruktur in der Region nachhaltig zu fördern.

Als zentrale Betätigungsfelder für diese Kooperation und als Struktur für die Veranstaltung dienen die vier Themencluster des Vereins, namentlich Mobilität, Smart City, Virtuelle Erlebniswelten und Virtuelle Produktentstehung.
 
 

VI FORUM 2017

„Die Balance von Ethik und digitalem Fortschritt“
Die Digitalisierung erfasst und verändert immer mehr Lebensbereiche. Tangiert sie auch unser über Jahrhunderte hinweg gewachsenes ethisches Verständnis? Hat sich bereits so etwas wie eine digitale Ethik herausgebildet?

Am 21. und 22. September 2017 laden wir Sie recht herzlich zu unserem 4. VI Forum an der Technischen Hochschule in Ingolstadt ein. Beschäftigen Sie sich gemeinsam mit uns zum Thema „Die Balance von Ethik und digitalem Fortschritt“. Hören Sie in den verschiedenen Vorträgen, welche Ansätze und Strategien heutzutage schon vorliegen. Bei einem gemeinsamen „Get-together“ mit Abendessen können Sie die angesprochenen Themen vertiefen und sich mit Kollegen und Experten aus Industrie und Forschung austauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 

RÜCKBLICK 2016

„Digitalisierung begreifen, Zukunft gestalten“
Am 22. und 23. September 2016 kamen Experten und Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zum 3. Virtual Innovation Forum an der Technischen Hochschule Ingolstadt zusammen. Zum ersten Mal wurde das zentrale Event zu Digitalisierung und Virtualität in der Region Ingolstadt durch den Verein VI Forum e.V. veranstaltet. Eine mehr als gelungene Veranstaltung mit über 250 Teilnehmern.

 
 

VI FORUM 2015

„Auf dem Weg zur Region 4.0“
Am 24. und 25. September 2015 lud das Virtual Innovation Forum unter der Federführung der Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V. (IRMA) zum zweiten Mal zur gleichnamigen Veranstaltung an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) ein.


 
 

VI FORUM 2013

Zum ersten Mal fand an der Technischen Hochschule Ingolstadt ein Kongress zum Virtual Innovation Forum statt. Rund 170 Teilnehmer diskutierten am Donnerstag, 26. September, und Freitag, 27. September 2013,über virtuelles Arbeiten und virtuelle Entwicklung.