Die Möglichkeiten von Digitalisierung und Virtualität für unsere Welt verstehen und richtig einsetzen zu können, setzt neue Denk- und Handlungsweisen voraus. Hierfür müssen neben technologischen Fragestellungen im zunehmenden Maße konzeptionelle Überlegungen zum Einsatz digitaler Lösungen in Bereichen wie Mobilität, e-learning, Produktentwicklung oder Marketing angestoßen werden.

+
 
 

GEMEINSAM IN DIE ZUKUNFT

Der Verein VI Forum e.V. hat seine Wurzeln in einer Studie zur regionalen Wertschöpfungskompetenz, die im Auftrag der Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V. (IRMA) erarbeitet und im Juni 2011 vorgestellt wurde. Ein zentrales Thema neben der Mobilitätswirtschaft stellte hierbei der Komplex Digitalisierung und Virtualität dar, der branchenübergreifend als wichtiger Netzwerktreiber und zukünftiger Wertschöpfungsfaktor identifiziert wurde.

+
 
 

DER VORSTAND

 
 
 

UNSERE MITGLIEDER

Aktuell sind Unternehmen jeder Größenordnung Mitglieder des VI Forum e.V., vom 2-Mann-Berater-Unternehmen bis zum internationalen Konzern. Gemeinsam ist allen beteiligten Unternehmen die tragende Idee, dass es einer unternehmens- und branchenübergreifenden Plattform bedarf, um die erforderlichen neuen Technologien zu verbinden und zu neuen Lösungen weiter zu entwickeln.

+
 
 

VERNETZEN SIE SICH - MIT UNS!

Sie möchten Mitglied werden?
Mehr Information >>>